• Italiano
  • Inglese

Musik downloaden über share online

22 Jun

posted by

Categories: Senza categoria

Comments: 0

Ich kann nicht sagen, dass ich stolz auf all das bin. Sicher, ich war ein junges Kind, das nichts als Schuld an meinem Namen hatte – aber Musik zu stehlen, die ich liebte, war unentschuldbar. Ich bin sehr dankbar für moderne Streaming-Dienste; Spotify hat jeden Song, den ich mir jemals wünschen könnte, und ich zahle gerne die zehn Dollar pro Monat für ihre Plattform. Es ist viel einfacher, als Ihren Computer über Nacht für Soulseek zu verlassen, um es langsam-wie-fuck Downloads zurück in den Tag zu vervollständigen. Während eine kleine Anzahl von Web-Nutzern bereits begonnen hatte, Musik online über Kanäle wie das Internet Underground Music Archive zu teilen, nahm die digitale Piraterie mit dem Start von Napster, einem kostenlosen File-Sharing-Netzwerk, das Menschen auf der ganzen Welt direkt miteinander verbunden, wirklich Fahrt auf. Wir möchten auch darauf hingeben, dass diese Website in keiner Weise mit youtube oder seinen verbundenen Unternehmen in Verbindung gebracht wird. Bitte, verwenden Sie diese Seite nicht, um Musik für Ihren persönlichen Gewinn zu beschaffen, besser noch, laden Sie keine Musik von youtube, und unterstützen Sie Ihre Lieblings-Künstler durch den Kauf ihrer Musik. Aber in Zeiten, in denen dieser tolle Track von 70-s nirgendwo in Musikgeschäften ist, denken Sie daran, es ist höchstwahrscheinlich auf Youtube, einfach suchen und Sie werden es finden. Und dann laden Sie es als mp3, indem Sie einige youtube mp3 Konverter online, genau wie unsere.. Verwenden Sie unsere, ok? =) Aber wenn Sie sich suchen, – schauen Sie sich unsere Zwillinge: Twitter Video Downloader und Instagram Video Downloader.

Sie sehen fast genau gleich aus, also… Keepvid and Enjoy… =) Wenn Sie nur einen Song teilen möchten, klicken Sie einfach auf Teilen und kopieren Sie den freigegebenen Link. Was mir auffiel, war, dass diese Leute, die Musik teilten, nichts zu gewinnen hatten außer gutem Willen und vielleicht etwas Bekanntheit in einem anonymen Chatroom. Es gibt jetzt viel weniger davon, aber die Recherche dieser Methode für diese Geschichte brachte schöne Erinnerungen an das Chatten mit Fremden zurück, um zu erfahren, was es wert war, zu hören – und wertvolle Bandbreite zum Herunterladen auszugeben. Um das Herunterladen zu deaktivieren und/oder das Kennwort zu schützen, klicken Sie auf das Gear-Symbol direkt über Kopieren und dann das Kontrollkästchen Kennwort verlangen. Geben Sie ein Kennwort ein. Deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen “Benutzer mit dem freigegebenen Link zum Herunterladen dieses Elements zulassen.” Kopieren Sie den Link und Sie sind gesetzt! Einige Leute schwören auf Google Drive, und ich benutze Drive ziemlich viel (zusammen mit Blättern und Formularen), ABER es gibt keine Möglichkeit, das Herunterladen zu deaktivieren – wenn das für Sie wichtig ist. Wenn Sie ein mp3 über Drive freigeben, kann der Empfänger es herunterladen. Ich liebe es, wenn Leute Videos über Drive teilen – fühlt sich genauso an wie YouTube. Wir möchten wirklich, dass Sie immer wieder kommen. Machen Sie uns Ihre goto Website, um Musik von youtube herunterladen.

Nur durch Vertrauen mit wiederholten Besuchen werden wir in der Lage sein, die Besten zu sein. Super-lange Website-Namen wird dort keine Hilfe sein, das ist sicher. Meine Erfahrung war ähnlich: Diese Dienste öffneten mich zu einer Welt der Musik, die ich anderswo nicht erlebt hatte. Als Teenager in Indien während dieser goldenen Ära der Piraterie war es nicht einfach, Gemeinschaften und Freunde zu finden, die meinen Geschmack in der Musik teilten. Aber in P2P-Netzwerken und IRC-Chatrooms gab es jede Menge Leute, die nur zu gerne Künstler und Alben empfahlen, die es wert waren, sich auszuchecken – und sie über ein paar Kilobyte zu strahlen. LimeWire wurde 2006 von mehreren Plattenfirmen verklagt und schließlich im Oktober 2010 geschlossen. Die meisten anderen P2P-Apps ereilten in den 00er Jahren ein ähnliches Schicksal, da die RIAA und andere Einrichtungen und Unternehmen aus der Musikindustrie so schnell wie möglich auf sie eingingen. Audiogalaxy wurde 1998 ins Leben gerufen (und war damit vor Napster) einer der ältesten Dienste für den Austausch von Musik.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

 

 

Visit Us On Facebook